LEBENSLÄNGLICH

10,00 

Kategorie:

Beschreibung

DROP OUT CHAOS – LEBENSLÄNGLICH (2006)

Lebenslänglich“  ist die Debütscheibe der Berliner Streetrocker. Entstanden im Sommer 2005 im Bomp Musicstudio in Berlin Wedding und veröffentlicht im Sommer 2006 unter der Regie des Essener Independent-Labels Sunny Bastards, sorgte die Platte schon vor Ihrer Veröffentlichung für ordentlich Gesprächsstoff, als der Musikvertrieb Broken Silence den Vertrieb wegen sexistischer Texte ablehnte. Aber auch in der Szenepresse wurde die Platte kontrovers besprochen:

Rock Hard 8/10:

Pathos-Paranoiker werden von „Lebenslänglich“ Kotzkrämpfe kriegen, die Hart-aber-herzlich-Fraktion hingegen darf sich über diverse großklassige Hymnen und mit ´Nie vergessen´ auf eine der schönsten Harte-Männer-zeigen-Gefühle-Balladen seit Jahren freuen.“

Pressure-Magazine 4/5:

Der erste Gedanke, nachdem Track Nummer eins 37 Sekunden lang aus den Lautsprechern scheppert: Onkelz. Phase um 1990. Prollig, laut, solide, textlich irgendwo zwischen Gosse und Vorlesungssaal. Und immer von sich selbst überzeugt. Überhaupt die Geilsten. Auch wenn das alle anders sehen.“

www.wltu-music.de 7/10:

Unter den elf Streetrock-Songs sind einige Kracher, „Länderspiel“ dürfte Fußball-Fans in Euphorie versetzten und Sänger Dennis hat als Profiboxer sicherlich den richtigen Blickwinkel, um ordentlichen Streetrock zu machen.“

Songliste:

1.Drop Out
2.Die Schönste
3. Arrogant
4. Länderspiel
5. Nie vergessen
6. Warum ich mich hasse
7. Sterben gehen
8. Kaltes Herz
9. Ich gegen Alle
10. Die Zweite (Männer)
11. Reise in die Dunkelheit

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “LEBENSLÄNGLICH”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up